Unser Standort

Unser Standort

Benutzer Anmeldung

Schließfächer
Damit Sie Ihre Wertsachen sicher verstauen können, halten wir selbstverständlich Schließfächer für Sie bereit.
Finnische Sauna
In der finnischen Sauna können Sie schwitzen...
Whirlpool
Nach einem Saunagang können Sie im Whirlpool entspannen.
Dampfbad
Sollte Ihnen die Finnische Sauna zu warm sein, können Sie auch im Dampfbad entspannen.
Erfrischung
Natürlich darf auch eine Ruhepause nicht fehlen. Diese können Sie bei einem kühlen Getränk in unserem abgetrennten Aussenbereich oder auf einem der bequemen Liegestühle genießen.

In unserem Wellness-Bereich steht für Sie ein reichhaltiges Angebot zum Erholen & Entspannen bereit:

 

Jacuzzi-Whirlpool

Darin können Sie bei angenehm warmen 38 Grad entspannen und sich massieren lassen.
Unser Pool hat nicht (wie es in den meisten Schwimmbädern der Fall ist) nur Luft-Düsen,
sondern massiert Sie mit Wasserdruck und beigemischter Luft.
Whirlpools sollen bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Rheuma, Rückenschmerzen, Osteoporose, Schlafstörungen, Diabetes oder
Asthma Linderung bringen.

Dampfbad

In unserem Dampfbad finden bis zu 3 Personen Platz. Hier können Sie bei 40-50°C und nahezu 100% Luftfeuchtigkeit schwitzen und entspannen.

Finnische Sauna

Hier können Sie bei 80-100°C schwitzen, was das Zeug hält.

Das Saunieren soll vor allem der Abhärtung gegen Erkältungskrankheiten dienen und kann auch bei einigen Erkrankungen als therapeutische Anwendung genutzt werden, beispielsweise bei Störungen des vegetativen Nervensystems.
Die Erhöhung der Körpertemperatur auf bis zu 39°C während der Schwitzphase (künstliches Fieber) bewirkt innerhalb des Körpers dasselbe, was auch ein echtes Fieber bewirkt, nämlich eine Zerstörung von Krankheitserregern durch erhöhte Temperatur.
Die Abfolge von Hitze mit dem anschließenden Kaltbad entspannt die Muskulatur und hat neben einigen physiologischen Effekten wie der Senkung des Blutdrucks, Anregung des Kreislaufs, des Stoffwechsels, des Immunsystems und der Atmung vor allem auch eine wohltuende Auswirkung auf das subjektive Wohlbefinden.
Saunabaden dient auch der Hautpflege und verlangsamt die Hautalterung; unmittelbar nach dem Betreten des Saunaraumes reagiert die Haut, die Blutgefäße weiten sich, die Durchblutung nimmt zu und die Oberflächentemperatur steigt nach etwa 15-minütigem Aufenthalt auf 40-42°C an; in der Abkühlphase verengen sich die Blutgefäße dann wieder durch Kaltwasseranwendungen (Gefäßtraining).
Das Schwitzen sowie die wiederholten Wasseranwendungen bewirken außerdem eine sehr gründliche, aber schonende Körperreinigung; die oberste Hornschicht der Haut quillt auf, verhornte Hautzellen lockern sich und können leicht abgespült werden. Bei sehr trockener Haut wird die Struktur durch Aktivierung der Schweißdrüsen und Wassereinlagerungen in die Hornschicht verbessert.

Für gekühlte Getränke und bequeme Liegestühle ist gesorgt. Sie können auch in dem abgetrennten Außenbereich frische Luft schnuppern, oder sich unter der Schwallbrause abkühlen (besonders nach dem Saunagang).

Webcam

Aktuelles

Es gibt aktuell einen freien Dauerstellplatz.


Anfragen bitte über das Kontatkformular

Anschrift

Moselcamping "Pölicher Held"
Zum Moselufer
D-54340 Pölich

Kontakt Tagesgäste & Restaurant:
E-Mail: restaurant [@] poelicherheld.de
Telefon: +49 6507 703347
Telefax: +49 651 22422

Impressum